Explosive Revisitation des grossen Meisterwerks von Bulgakow. Drei Schauspieler für 12 Figuren in dem, was als „moderne Commedia dell’arte“ definiert wurde. Von den komischsten und clownesken Szenen bis zu den feineren und sensibleren. Musik, Bewegung und Magie unterhalten die Zuschauer in dieser Geschichte, in der der mysteriöse Woland gemeinsam mit seiner Truppe Panik sät unter den Mitarbeitern des Moskauer Theaters. Ein Spektakel über Liebe, Kunst, Licht und Schatten. Maestro und Margherita ist ein Abenteuer zum Geniessen in einem Atemzug.

Trailer 1.jpg
Trailer 2.jpg